Anfragen:
info@deiso.co.jp.
Tel.: 03-5403-6479 (Japanisch)
Tel.: +1-361-298-0005 (Englisch)
Fax: 0488-72-6373
Öffnungszeiten:

Montag-Freitag 9:00-17:30 JST
Außer an japanischen Feiertagen.
Der Rücken

Briefing: Was ist das Greenhouse Gases Protocol?

Inhaltsverzeichnis

Briefing: Was ist das Greenhouse Gases Protocol?

Eine internationale Buchhaltungstechnik, die zur Verfolgung, Kontrolle und Berichterstattung von Treibhausgasemissionen verwendet wird, wird als Greenhouse Gas Protocol (GHG) bezeichnet, um Unternehmen dabei zu helfen, ihre Treibhausgasemissionen zu verstehen, zu quantifizieren und zu verwalten. Es ist das Greenhouse Gas Protocol, eine gemeinsame Initiative von World Resources Institute und das Weltwirtschaftsrat für nachhaltige Entwicklung (WBCSD). Die drei Standards des Protokolls – Corporate, Scope 3 und Product – bieten eine standardisierte und allumfassende Methode für die Treibhausgasbilanzierung und Berichterstattung.

 

Organisationen können ihre direkten und indirekten Emissionen aus ihren Aktivitäten und ihrer Wertschöpfungskette unter Verwendung des vom Corporate Standard bereitgestellten Rahmens berechnen und melden. Dies umfasst Emissionen aus Entsorgungsbetrieben, Energieverbrauch, Transport, Geschäftsreisen und Reisen aus privaten Gründen. Unternehmen müssen auch die Emissionen aus Energieeinkäufen wie Strom, Erdgas, Deponiegas, Biomasse und Dampf im Auge behalten. Der Corporate Standard soll Treibhausgasemissionen genau und transparent identifizieren und quantifizieren und gilt für Unternehmen aller Größen und Branchen.

 

Der Scope 3 Standard unterstützt Unternehmen bei der Quantifizierung und Kontrolle der indirekten Emissionen, die durch ihre Wertschöpfungskette entstehen. Dies umfasst alle Handlungen, die mit ihrem Geschäftsbetrieb verbunden sind, wie z. B. die Herstellung und Lieferung von Materialien, die Beseitigung von Abfällen und der Konsum von Waren und Dienstleistungen. Organisationen können Bereiche für Verbesserungen und Reduzierungen finden und ihre gesamten THG-Fußabdrücke mit diesem Standard verstehen.

 

Der Scope 3 Standard unterstützt Unternehmen bei der Quantifizierung und Kontrolle der indirekten Emissionen, die durch ihre Wertschöpfungskette entstehen. Dies umfasst alle Handlungen, die mit ihrem Geschäftsbetrieb verbunden sind, wie z. B. die Herstellung und Lieferung von Materialien, die Beseitigung von Abfällen und der Konsum von Waren und Dienstleistungen. Organisationen können Bereiche für Verbesserungen und Reduzierungen finden und ihre gesamten THG-Fußabdrücke mit diesem Standard verstehen.

 

Organisationen können ihre Treibhausgasemissionen dank der drei Standards von GHG Protocol überwachen, messen und kontrollieren. Organisationen können Möglichkeiten zur Verbesserung und Reduzierung finden, indem sie das Rahmenwerk nutzen, um genaue und transparente Kenntnisse über ihre Treibhausgasemissionen aufzubauen. Mit diesen Daten können dann Entscheidungen, Pläne und Ziele zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen verfolgt werden.

 

Organisationen, die das GHG Protocol übernehmen, müssen die Regeln befolgen und in ihrer Berichterstattung offen sein. Und sie müssen nachweisen, dass die von ihnen präsentierten Informationen korrekt und umfassend sind. Und Unternehmen müssen ihre THG-Daten der breiten Öffentlichkeit und externen Interessengruppen, einschließlich Regulierungsbehörden, Verbrauchern und Investoren, zugänglich machen.

 

Organisationen können ihre Treibhausgasemissionen mithilfe des GHG Protocol analysieren und kontrollieren. Durch die Einhaltung des Rahmenwerks können Unternehmen ihre Treibhausgasemissionen genau und transparent identifizieren und messen, diese Daten als Entscheidungshilfe nutzen und Pläne zur Senkung ihrer Treibhausgasemissionen erstellen. Das Protokoll bietet jedoch einen Rahmen, den Organisationen nach eigenem Ermessen anwenden können. Unternehmen können jedoch ihr Engagement für Nachhaltigkeit und Umweltschutz unter Beweis stellen, indem sie Maßnahmen zur Bewertung und Kontrolle ihrer Treibhausgasemissionen umsetzen.

 

THG-Schulungsprogramme

Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter für weitere wertvolle Inhalte! Abonnieren Sie jetzt informative Artikel, Service-Updates, herunterladbare Leitfäden und mehr. klicken Sie hier!

Entdecken Sie die DEISO-Schulung: Tauchen Sie ein in die hochmoderne, zertifizierte Schulung von DEISO in den Bereichen Nachhaltigkeit, Lebenszyklusbewertung (LCA), LCA-Software und -Datenbanken, Treibhausgasbilanzierung, CO2-Fußabdruck, Umweltproduktdeklaration (EPD) und mehr. Entdecken Sie hier unser umfassendes Schulungsportfolio.

de_DEDeutsch

Trainingsprogramme

Verkauf zum Jahresende.

Alle unsere Trainingsprogramme sind jetzt im Angebot!

bis zu 50% aus